SCHAU REIN! Onlineportal der jährlich stattfindenden Berufsorientierungswoche SCHAU REIN! – Die Woche der offenen Unternehmen Sachsen«.

SCHAU REIN! – Das Onlineportal zur Berufs­orientierung

SCHAU REIN! ist Sachsens größte Initiative zur Berufsorientierung. In keiner anderen Woche des Jahres sind so viele Schüler gleichzeitig auf den Beinen, um Unternehmen von innen kennen zu lernen. Vor Ort können sie mit Azubis sprechen, sich praktisch ausprobieren und herausfinden, welchen Beruf sie später erlernen möchten.


Im Auftrag des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr betreibt Sandstein Neue Medien die Datenbank und das Onlineportal von SCHAU REIN! – Die Woche der offenen Unternehmen Sachsen.

Vielseitiges Buchungssystem

Auf der SCHAU-REIN!-Plattform können Schüler dank unseres professionellen Buchungssystems bequem und einfach die SCHAU-REIN!-Veranstaltungen buchen. Alle teilnehmenden Schüler erhalten bis zum Start der Veranstaltungen alle wichtigen Infos und Neuigkeiten. 

Sandstein Neue Medien bleibt am Ball, berücksichtigt Nutzerwünsche und hält die Plattform technisch immer up-to-date. Daher versorgen wir unsere Nutzer regelmäßig mit verbesserten oder neuen Funktionen und Features auf der SCHAU-REIN!-Plattform. 

Der problemlose mobile Zugriff auf die SCHAU-REIN!-Seiten ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

Exzellenter Service für alle Zielgruppen

Schüler, Lehrer und Unternehmen finden auf der Website von SCHAU REIN! alle wichtigen Infos sowie Dokumente und Werbematerial zum Download. Sandstein Neue Medien liefert zudem aktuelle redaktionelle Beiträge und relevantes Infomaterial.

Haben die Teilnehmer Fragen zur Buchung der Veranstaltungen, können Sie diese über unsere Service-Kanäle loswerden. Via Hotline, Mail oder Chat - wir sind für Sie da und beantworten kompetent alle Fragen.

Damit Praxisberater und Lehrer ihren Schülern bei der Buchung von Veranstaltungen zur Seite stehen können, bieten wir regelmäßig Schulungen zum Umgang mit der SCHAU-REIN!-Plattform an.

Erfolgskontrolle leicht gemacht

Jährlich nehmen an SCHAU REIN! mehrere tausend Schüler teil. Doch wie viele sind es eigentlich genau? Hier kommen unsere verlässlichen Statistiktools zum Einsatz: Wir tracken relevante Daten zu SCHAU REIN! und bieten damit die Basis für Optimierungen.

Ihre Meinung ist uns wichtig! Unsere Nutzer helfen uns, die größte Initiative für Berufsorientierung zu bewerten. Jedes Jahr befragen wir Schüler, Lehrer und Unternehmen, wie SCHAU REIN! für sie gelaufen ist. Die Resonanz auf unsere Online-Befragung ist groß und die Bewertungen sind eine wichtige Grundlage, SCHAU REIN! weiter zu verbessern.

Gezieltes Online-Marketing

Das Online-Marketing zu SCHAU REIN! orientiert sich an aktuellen Trends und nutzt die Potenziale beliebter Social-Media-Plattformen wie Facebook, Instagram und YouTube.

Per Social Influencer oder Animationsfilm starten die Schüler bereits im Vorfeld von SCHAU REIN! ihre persönliche Mission in die unbekannte Berufswelt und entdecken verschiedene Berufsplaneten.

Hier ist SCHAU REIN! auf Social Media unterwegs:

Marketing

Unsere Schwesterfirma »Sandstein Kommunikation« entwickelte die Kommunikationsstrategie und betreut das operative Marketing von SCHAU REIN!.

Die Schüler erhalten jedes Jahr das SCHAU-REIN!-Magazin, was sie bei ihrer Mission in die Unbekannte Berufswelt begleitet. Spannende Artikel über den Alltag von Azubis, Berufetests und Rätsel verkürzen den Schülern die Wartezeit auf SCHAU REIN! Selbstverständlich hält das Magazin auch alle wichtigen Informationen zur Woche der offenen Unternehmen bereit.

Auf der Messe Karrierestart präsentiert sich SCHAU REIN!  jedes Jahr als Initiative zur Berufsorientierung in Sachsen. Hier kommen Schüler und Eltern mit dem SCHAU-REIN!-Team in Kontakt und können all ihre Fragen zur Anmeldung für Veranstaltungen loswerden. Um Besucher der Messe aufmerksam auf unseren Stand zu machen, gibt es jährlich Mitmach-Aktionen, Gimmicks zum Mitnehmen und die SCHAU-REIN!-Fotorakete. 

Diane Giesecke

Diane GieseckeProjektleitung

  • Telefon: 0351-44 078 39
  • E-Mail: E-Mail