Relaunch Sächsische Landesärztekammer von Internetagentur Sandstein Neue Medien

Sächsische Landesärztekammer

Bereits seit 2012 ist die Sächsische Landesärztekammer (SLÄK) einer unserer treuen Kunden. Ob Layout, Schulung, laufende Betreuung, CMS oder Hosting – für alles rund um das Thema Web sind wir kompetenter Dienstleister. Folgend erfahren Sie mehr über die Projekte, die wir für die SLÄK bereits realisierten.

Webauftritt der Sächsischen Landesärztekammer

Seitenansicht der Sächsischen Landesärztekammer
Seitenansicht der Website der Sächsischen Landesärztekammer

Mit dem leistungsfähigen und flexiblen CMS InfoSite setzte Sandstein Neue Medien die Website der Sächsischen Landesärztekammer um. Hier gibt es aktuelle News aus der sächsischen Medizinerwelt, Doktoren finden Infos zu Weiterbildungen und Patienten können sich zu etlichen Gesundheitsthemen schlau machen.

Dank der großen Auswahl an Patterns im Backend können Redakteure die Inhalte optimal präsentieren. Um Zahlen, Daten und Fakten aufzubereiten, gibt es zum Beispiel Funktionsabschnitte für strukturierte Listen oder Tabellenmodule. Weitere Besonderheit ist der Formulargenerator, mit welchem man komplexe Dokumente zusammenbauen und Patterns kombinieren kann. Für das Tracking wird die Open-Source-Analytik-Plattform Matomo genutzt.

Ein wichtiges Anliegen für uns ist die enge Zusammenarbeit mit der SLÄK. Regelmäßig führen wir Schulungen durch und beraten unseren Kunden zu redaktionellen und technischen Themen. Zudem sind wir verantwortlich für das Hosting.

WEBSEITE KLINISCHES KREBSREGISTER SACHSEN

Auch die Webseite krebsregister-sachsen.de durfte Sandstein Neue Medien im Auftrag der SLÄK verwirklichen. Sinn dieser Plattform ist das Sammeln von Daten zu Krebserkrankungen betroffener Personen im Freistaat. Die SLÄK informiert hier zudem über die Arbeit der vier sächsischen Krebsregister. 

Dank praktischer Tools im flexiblen CMS Infosite wird das redaktionelle Arbeiten einfach und verständlich. Um Suchbegriffe schnell auf der Webseite zu finden, wurde die Suchmaschine Solr eingesetzt. Außerdem kam das Framework Sitekit zum Einsatz. Für den optimalen Umgang mit dem CMS gab es für die Redakteure unseres Kunden eine Schulung.

Mobile Ansicht der Webseite des Krebsregisters Sachsen
Mobile Ansicht der Webseite des Krebsregisters Sachsen

WEBSEITE WEITERBILDUNGSVERBÜNDE SACHSEN

Für die Weiterbildungsverbünde Sachsen gestaltete Sandstein Neue Medien die Webseite.
Für die Weiterbildungsverbünde Sachsen gestaltete Sandstein Neue Medien die Webseite.

Fachärzte werden heutzutage ein immer selteneres Gut. Umso wichtiger ist eine Stelle, die sich darum kümmert, dass es genügend geschultes Personal gibt. Die SLÄK rief deshalb eine Geschäftsstelle zur Förderung von Weiterbildungsverbünden ins Leben. Bei der Umsetzung der zugehörigen Webseite kam Sandstein Neue Medien ins Spiel.

Eine Besonderheit ist, dass die Suchfunktion - auf Basis von Solr - im gesamten Webauftritt eingebunden werden kann und so Nutzer schnell zu ihrem Suchergebnis kommen. Außerdem ist eine Platzierung der Suchfunktion auf verschiedenen Unterseiten möglich. 

Das CMS InfoSite leistet bei diesem Projekt treue Dienste. Redakteure können dort zum Beispiel ein Kontaktformular je nach Anforderung selbst erstellen,  bearbeiten und auf den Seiten einbinden.

Da der richtige Umgang mit InfoSite das A und O ist, brieften wir unseren Kunden in der Handhabung dieses CMS.

INTERAKTIVE BARRIEREFREIE PDF

Bei der Erstellung von Online-PDF-Formularen spielt Nutzerfreundlichkeit eine wichtige Rolle. Diese Anforderung berücksichtigte Sandstein Neue Medien bei der Erstellung des Meldebogens für die Mitgliedschaft bei der SLÄK. Die barrierefreie PDF ist im Auftritt der SLÄK eingebunden. Nutzer können den Bogen direkt am Monitor oder als Druckversion ausfüllen.

UNSER KNOW HOW FÜR IHRE PROJEKTE

Sie möchten Ihrer Website ein frisches Aussehen verpassen? Das sind Sie bei Sandstein Neue Medien genau richtig! Wir als Webdesign Agentur erstellen gemeinsam mit Ihnen ein Konzept, um Ihren Internetauftritt nutzerfreundlich und nach dem Motto mobile first zu gestalten. Eine enge Absprache mit Ihnen ist für uns die Grundlage, um eine Website zu entwickeln, die optimal auf Ihre Anforderungen abgestimmt ist.

Lars-Peter Kunze

Lars-Peter KunzeProjektleitung