Sanstein Neue Medien übernahm den Website-Relaunch des Porzellan Museums

Relaunch des Webauftritts der Meissen Porzellan-Stiftung GmbH

Die traditionsreiche Meissen Porzellan-Stiftung GmbH kam im Frühjahr 2020 mit dem Wunsch nach einem neuen Webauftritt für das Porzellan-Museum auf uns zu. Das Ziel: Besucher und Interessierte zukünftig auch online perfekt abholen. Von Konzept und SEO bis zur grafischen Gestaltung haben wir alle wichtigen Aspekte für den Website-Relaunch in die Hand genommen und mit dem bewährten CMS TYPO3 umgesetzt.

Nach einem Jahr intensiver Zusammenarbeit unter Corona-Bedingungen freuen wir uns über den erfolgreichen Launch Anfang Juni 2021 – zeitgleich mit der Wiedereröffnung des Museums. Das Ergebnis:

Das optimale Online-Besuchserlebnis

Wir starteten mit einem Besuch vor Ort, um uns aus Besuchersicht ein Bild vom Museum zu machen. In einem Workshop haben wir gemeinsam mit der Geschäftsführerin, der Kuratorin und der Assistenz eine detaillierte Zielgruppenanalyse durchgeführt und dadurch die psychologischen Faktoren für die Außendarstellung, das Image und das Selbstbild herausgearbeitet. Daraus konnten wir klare Anforderungen für den neuen Webauftritt definieren, dessen Ziel ein optimal auf den Museumsbesucher abgestimmtes Online-Besuchererlebnis ist.

Die Ergebnisse unserer Vorarbeit mündeten in der Gestaltung des neuen Layouts und Designs, das durch große Bilder, klare Linien und Farben, moderne Fonts, zahlreiche Icons sowie einem allgegenwärtigen "sticky Link" zum Ticketshop, den wir ebenfalls mitbetreuen, charakterisiert ist. Unsere Schwesterfirma Sandstein Kommunikation übernimmt außerdem den Druck der zugehörigen Flyer.

Flexibles und stabiles CMS: TYPO3

Die neue Website wurde mit dem leistungsstarken Content-Management-System TYPO3 umgesetzt. Das CMS auf Open-Source-Basis bietet beste Voraussetzungen für flexible Anpassungen.

Dank regelmäßiger Updates und einer ganzen Reihe möglicher Extensions für individuelle Features kann die Website jederzeit erweitert oder angepasst werden. Das war für das Projekt besonders wichtig, da viele weitere Ideen schon in den Startlöchern stehen.

SEO first

Eine moderne Website kann auf Suchmaschinenoptimierung heutzutage nicht mehr verzichten. Schließlich soll die Website von Suchmaschinen gefunden werden, gut ranken und Nutzer müssen sich auf der Seite problemlos zurechtfinden können. Deshalb wurde unser Gesamtkonzept von einer Keyword-Analyse und SEO-Beratung abgerundet.

Das Ergebnis ist eine nutzerfreundliche Neustrukturierung mit suchmaschinenoptimierten Unterseiten.

Agentur für Webdesign und TYPO3

Unser erfahrenes Team aus den Bereichen Webdesign, Grafik und Programmierung setzt schon lange auf das CMS TYPO3 und hat damit bereits viele Webprojekte erfolgreich umgesetzt. Das sind einige unserer Referenzen:

Kornelia Seidel

Kornelia SeidelVertrieb