Tatütata - Job-Kampagne der Dresdner Feuerwehr

Zur Werbung neuer Feuerwehrfrauen und -männer entwickelte Sandstein im Jahr 2011 für die Feuerwehren der Landeshauptstadt Dresden ein grafisches Key Visual und übernahm das Handling der City Light Poster-Kampagne.

Die allseits bekannte und durchaus beliebte Onomatopoesie (Lautmalerei) "TATÜTATA" bildet die gestalterische Basis des Key Visuals, das 2011 für die Job-Kampagne der Dresdner Feuerwehr geschalten wurde. Das ikonische rot, welches zumindest in Mitteleuropa für die Gewerke des Brand- und Katastrophenschutzes steht, gibt dem gesamten Plakatmotiv eine signalhafte Wirkung. TATÜTATA!

Heike Bojunga (ppa.)

Heike Bojunga (ppa.)Mitglied der Geschäftsleitung Sandstein Kommunikation GmbH