Bücher zur Eröffnung der Sempergalerie

Glanzstücke

Gemäldegalerie Alte Meister | Skulpturensammlung bis 1800

Staatliche Kunstsammlungen Dresden; Stephan Koja
312 Seiten, 152 farbige Abb.
30 x 27 cm, Festeinband mit Schutzumschlag
49,90 €


Das von Gottfried Semper erbaute Dresdner Galerie­gebäude beherbergt einen »Schatz von Werken der größten Meister, der vielleicht alle Gallerien der Welt übertrifft« – die welt­berühmte Gemälde­galerie Alte Meister und die Skulpturen­sammlung bis 1800. Heraus­ragende Objekte aus der Dresdner Antiken­sammlung wie die Große Herkulanerin, Klein­bronzen und Marmor­werke aus Renaissance und Barock wie den Mars von Giambologna, Spitzen­werke der Malerei von der Sixtinischen Madonna bis zu Rembrandts Doppel­bildnis sind seit der Wieder­eröffnung 2020 in diesem Meister­werk der Museums­architektur eindrucks­voll neu inszeniert. Dieser Band vereint in opulenten Abbildungen Glanz­stücke beider Sammlungen und macht die wechsel­seitige frucht­bare Beeinflussung beider Gattungen anschaulich.











Meisterwerke der Renaissance
und des Barock

Skulpturensammlung Dresden

Herausgeber: Staatliche Kunstsammlungen Dresden;
Stephan Koja; Claudia Kryza-Gersch
144 Seiten, 107 meist farbige Abb.
25 x 20 cm, Festeinband

19,80 €

Vorbild Antike

Die Abgusssammlung des Anton Raphael Mengs

Skulpturensammlung Dresden

Herausgeber: Staatliche Kunstsammlungen Dresden; Stephan Koja
144 Seiten, 120 meist farbige Abb.
25 x 20 cm, Festeinband

19,80 €











Gemäldegalerie Alte Meister

Museumsführer

Herausgeber: Staatliche Kunstsammlungen Dresden; Stephan Koja
168 Seiten, 140 farbige Abb.
22 x 13 cm, Klappenbroschur

12,95 €

Skulpturensammlung bis 1800

Museumsführer

Herausgeber: Staatliche Kunstsammlungen Dresden; Stephan Koja
168 Seiten, 162 meist farbige Abb.
22 x 13 cm, Klappenbroschur

12,95 €











Restaurierte Meisterwerke zur Wiedereröffnung der Sempergalerie

Museumsführer

Herausgeber: Staatliche Kunstsammlungen Dresden; Stephanie Exner; Marlies Giebe; Stephan Koja
184 Seiten, 265 meist farbige Abb.
27 x 24 cm, Klappenbroschur

19,80 €

Wiedereröffnung

Erstmals präsentieren ab 29. Februar 2020 die Gemäldegalerie Alte Meister und die Skulpturensammlung bis 1800 gemeinsam ihre Werke in dem umfangreich sanierten Semperbau am Zwinger. Nach siebenjähriger Teilschließung erstrahlt das berühmte Museumsgebäude aus dem 19. Jahrhundert in neuem Glanz und öffnet mit einer Festwoche seine Pforten.

Fragen zum Buch? Rezensionsexemplar gewünscht?

Meike Griese-Storck

Meike Griese-StorckMarketing Verlag