3 Haselnüsse für Aschenbrödel

Buchcover »3 Haselnüsse für Aschenbrödel«

Das Buch zum Kultfilm

Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gGmbH, Schloss Moritzburg und Fasanenschlösschen
120 Seiten, 192 meist farbige Abb.
28 × 21 cm, Klappenbroschur
ISBN 978-3-95498-182-3
9,90 €

Zum Buch

Aschenbrödel und kein Ende: Auch über 40 Jahre nach seiner Kinopremiere hat das Winter­märchen »Drei Hasel­nüsse für Aschen­brödel« nichts von seinem Zauber verloren. Der Begleit­band zur neuen Ausstellung auf Schloss Moritzburg begibt sich erneut auf die Spuren der tschechisch-deutschen Koproduktion. Neue Interviews und erstmals ausgewertete Akten der DEFA bieten Anekdoten und ungeahnte Einblicke in die Entstehung des Films. Zudem enthält der Band viele bisher selten oder noch nie veröffentlichte Foto­grafien der Dreharbeiten und seiner Protagonisten.

Zur Ausstellung

Bei Anbruch der kalten Jahreszeit erobert Aschenbrödel das Schloss. In der deutsch-tschechischen Verfilmung von 1973 berührt es mit seiner selbstbewussten, gewitzten Art bis heute auf einzigartige Weise. Als Original-Drehort erzählt das Märchenschloss Moritzburg in seiner Winterausstellung einige Hintergrundgeschichten zum Film und zum Werdegang des Märchens. Liebevoll nachgebildete Filmszenen, Originalkostüme und multimediale Inszenierungen vermitteln die Magie des Films. Am Ende des Rundgangs lockt die Schlossküche mit leckerem Kaffee und Kuchen. Für große und kleine Fans hält der Museumsshop liebevolle Kleinigkeiten bereit. Auch in diesem Jahr verwandelt sich Schloss Moritzburg wieder in die zauberhafte Märchenkulisse. Ab November werden wieder Geheimnisse und noch unentdeckte Hintergrundgeschichten über den Film und das Märchen gelüftet. »3 Haselnüsse für Aschenbrödel« 17. November 2018 bis 3. März 2019

Fragen zum Buch? Rezensionsexemplar gewünscht?

Meike Griese-Storck

Meike Griese-StorckMarketing Verlag