Text und Redaktion

Mit Themen und Geschichten nah an der Zielgruppe: Wir stellen komplexe Inhalte lesefreundlich, informativ und unterhaltsam dar. Schließlich soll Imagewerbung Emotionen wecken und zugleich auf die Alleinstellungsmerkmale fokussieren.

Gespür für Themen und Inhalte: Lektorat

Unsere Lektorinnen und Lektoren haben ein sicheres Gespür für Themen und Inhalte und ein unschätzbares Organisationstalent. Bei den meisten Publikationen schreiben viele verschiedene Autorinnen und Autoren gleichzeitig – unser erfahrenes Lektoratsteam behält den Überblick, bereitet den Text für die Gestalterinnen und Gestalter auf, und ganz wichtig: erkennen, mit welchen Augen die Leserschaft den Text ansehen wird. Wie tiefgreifend wir die Texte bearbeiten, stimmen wir mit den Auftraggebenden ab – in manchen Fällen korrigieren wir nur die Tippfehler und beheben syntaktische Defekte, in anderen Projekten kommt unser Fachlektorat zum Einsatz. Mindestens zwei Korrekturphasen garantieren, dass sich keine Fehler einschleichen.

Social-Media-Ads-Kampagne für das Projekt »180 Ideen für Sachsen«

Die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden haben sich mit ihrem Outreach-Programm »180 Ideen für Sachsen« den Beziehung von Land und Stadt gewidmet. In Kooperation mit Partnern in der Region sollen auch diejenigen erreicht werden, die bisher wenig Zugang zu den Museen der SKD fanden. Wir haben für die begleitende Social-Media-Kampagne einen strategischen Redaktionsplan entwickelt und produzieren hierfür Content, der sich an die spezifischen Zielgruppen richtet.

SCHAU REIN!-Magazin und Social-Media-Redaktion

Seit 2017 begleitet das SCHAU-REIN!-Magazin die Schülerinnen und Schüler bei ihrer Mission ›Unbekannte Berufswelt‹. Das Magazin erscheint in acht regionalen Ausgaben – mit vielen Angeboten von Unternehmen der Region.

Social-Media-Kanäle wie Facebook, Instagram und YouTube werden von uns mithilfe eines strategischen Redaktionsplans betreut. Durch verschiedene Maßnahmen, wie regelmäßiges Posting, Themenreihen oder Influencer-Marketing machen wir das Projekt »SCHAU REIN!« bekannter – nicht nur unter Schülerinnen und Schülern, sondern auch bei Unternehmen.
Produktion und grafische Gestaltung von Bücher mit Beratung
Instagram Redaktion »SCHAU REIN!«
Ärzte für Sachsen

Netzwerk »Ärzte für Sachsen«

Content-Entwicklung und Online-Redaktion: Emotionale Stories, persönliche Interviews – selbst theoretische Inhalte wurden in Kooperation mit dem Netzwerk überarbeitet, sodass sie stilistisch zum Wording der Website passen.

Community- und Social-Media-Management: Um die Reichweite des Netzwerks zu erhöhen und die Hauptzielgruppen zu erreichen, ist Social Media ein unersetzliches Kommunikationsmedium. Abgestimmt auf die Inhalte der Website entwickelten wir für den Instagram-Kanal »Ärzte für Sachsen« passenden und informativen Content und betreuten den Kanal.

Johanna Martinez

Johanna MartinezProjektleitung Kultur- und
Online-Marketing