Responsive Webdesign von Sandstein Neue Medien für die Städtische Bibliothek Dresden

Relaunch Städtische Bibliotheken Dresden

Modern, übersichtlich, responsive: Der Internetauftritt der Städtischen Bibliotheken Dresden überzeugt vor allem durch ein ansprechendes und funktionales Design.

Neben einer klaren Struktur und einer kontextsensitiven Mehrfachverwendung von Inhalten überzeugt die Seite mit speziellen Funktionalitäten im Bereich Buchvorschläge und Angebote für Schulklassen sowie einem eigenen, dezentral pflegbaren Veranstaltungskalender. Auch der WebOPAC ist angeschlossen.

Realisiert wurde der Webauftritt der Städtischen Bibliotheken Dresden übrigens mit dem CMS InfoSite, welches auch die Grundlage des Auftrittes der Landeshauptstadt Dresden www.dresden.de ist. Sandstein Neue Medien setzt seit 2004 mit diesem Redaktionssystem erfolgreich Projekte um.

Veranstaltungskalender im Auftritt der Städtischen Bibliotheken Dresden
Zum Einsatz kommt ein vollständig responsiver und dezentral pflegbarer Veranstaltungskalender.

Zeitsparend: Im Zuge des Relaunchs der Städtischen Bibliotheken Dresden kam auch unser Veranstaltungskalender als Lösung zum Einsatz. Das erspart viel Arbeit, da die Veranstaltungen aller Filialen der Städtischen Bibliothek bereits im zentralen Veranstaltungskalender der Stadt Dresden stehen und von dort importiert werden.

Bereich Medientipps im Internetauftritt der Städtischen Bibliotheken Dresden
Der Bereich Medientipps ist für den Nutzer der Webpräsenz filter- und durchsuchbar.
Standortplan im Internetauftritt der Städtischen Bibliotheken Dresden
Die Standortverwaltung ist nur eines der Beispiele für die Mehrfachverwendung von Daten.

Fragen? Aber gern!

Lars-Peter Kunze

Lars-Peter KunzeProjektleiter