Sachsen diskutiert zum Thema Pflege

Pflegedialoge Sachsen

Vor welchen Herausforderungen stehen die Pflegelandschaften in Sachsen, was wird benötigt und welche Technologien und Infrastrukturen könnnen zur Verbesserung beitragen? Diesen und anderen Fragen geht die Veranstaltungsreihe »Pflegedialoge Sachsen« auf den Grund.

Im Auftrag des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Verbraucherschutz (SMS) und als Unterauftragnehmer der Firma Ramboll Management Consulting lieferten wir den Internetauftritt für die Veranstaltungsreihe. Dieser begleitet die Dialoge, dokumentiert Ergebnisse und Stimmungen und unterstützt die Netzwerkarbeit in den sächsischen Landkreisen.

Mit Inhaltskonzept, Gestaltung gemäß sachsen.de-Styleguide und technischer Umsetzung im CMS OpenText begleitet Sandstein das spannende E-Government-Projekt bis 2019.

Ansprechend & Funktional

Pflegedienstleister, Pflegekassen, Ehrenamtler und Organisationen kommen zu Dialogen in den 13 Landkreisen und kreisfreien Städten des Freistaats an einen Tisch, um gemeinsam zu diskutieren, Erfahrungen auszutauschen und Lösungen zu finden.

Unsere interaktive Karte auf der Startseite des Portals zeigt die 13 Regionen und Details ihrer Dialogveranstaltungen. So lassen sich die nächsten Orte und Termine schnell recherchieren. Im Hintergrund arbeitet eine JavaScript-Anwendung, die pflegbare CSV-Daten für alle Veranstaltungen auswertet.

Eine Formularanwendung bietet den direkten Draht ins Sozialministerium: Hier kann jedermann seine "Frage an die Ministerin" stellen und so wichtige Themen seiner Region ansprechen. Fragen und Antworten sammelt die FAQ-Rubrik des Themenzweigs.

Pflegedialoge Sachesen Grafik
Detailseite einer Veranstaltung
Detailseite einer Veranstaltung

Übersichtlich & Informativ

Ein Zeitstrahl listet alle Pflegedialoge chronologisch und führt zu Detailinformationen mit Anfahrtskarte.

Bildergalerien liefern Impressionen der Veranstaltungen; Infografiken vermitteln wichtige Zusammenhänge und Fakten über die Pflegesituation vor Ort.

Als Agentur für Webdesign und Softwareentwicklung verbinden wir das Nützliche mit dem Schönen und schaffen Lösungen, die sowohl ästhetisch als auch funktionell sind.

Nutzerfreundlich & Barrierefrei

Nur ein Webauftritt, der intuitiv bedienbar ist, ermöglicht eine effiziente Informationsvermittlung. Als Experten für Usability legen wir daher größten Wert auf die Nutzerfreundlichkeit von Webseiten.

Der Auftritt der Pflegedialoge zeichnet sich durch seine klare Informationsarchitektur aus. Dank responsiven Designs kann die Seite mit allen Endgeräten problemlos genutzt werden. Auch Barrierefreiheit trägt maßgeblich zu einem positiven Nutzererlebnis bei: Alle Inhalte lassen sich mit Screenreader vorlesen, und Nutzer können individuell Kontrast und Schriftgröße anpassen.

Der responsive Webauftritt der Pflegedialoge Sachsen ist für alle Endgeräte optimiert.
Der responsive Webauftritt der Pflegedialoge Sachsen ist für alle Endgeräte optimiert.

Ihr Partner für E-Government

Komplexe Anliegen, Styleguides, digitale Formulare, Multi-Domän-Auftritte – aus unseren bisherigen Projekten bringen wir das Know-How mit, um Ihren E-Government-Auftritt zu konzipieren, zu gestalten und technisch umzusetzen.

Werfen Sie einen Blick auf unsere Referenzen und überzeugen Sie sich selbst:

Ihr Ansprechpartner

Uta Skirlo

Uta SkirloProjektleitung